Sofort und günstig

18.10.2011 | Art & Office Aktuell

Strafe muss sein ... |
Strafe muss sein ... |

Strafe muss sein ...

... der Titel der Veranstaltungsreihe Krimifestival 2011 verspricht große Spannung.

Am 13.10.2011 um 20.00 Uhr hörten die Krimibegeisterten Ausschnitte aus dem Krimi von Lucie Flebbe: Der 13. Brief. Die Geschäftsleitung Ulrich Engelhardt und Gisela Günther begrüßten herzlich die mehr als 120 Besucher unter dem Hinweis, dass glücklicherweise der 13. Brief und der 13. 10. nicht noch mit einem Freitag zusammen treffen! Eine „Strafe“ war diese Autorenlesung in keinem Falle. Lucy Flebbe begeisterte mit Wort, Inhalt und Gestik ihr Publikum. Nach der Lesung hatten die Krimifestivaler noch Gelegenheit, bei einem Secco und Fingerfood ihre Meinungen auszutauschen und das vielfältige Angebot von Art & Office zu bestaunen.
Lucie Flebbe erhielt für den ersten Band der Trilogie "Der 13. Brief", im Jahre 2009 den Glauser-Preis, einen der beiden wichtigen Krimipreise. Einen kleinen Auszug des Krimis und auch die Zeitungsberichte über die Veranstaltung haben wir für Sie unter  Downloads eingestellt.
Am 23. November endet das diesjährige Krimifestival mit seiner Veranstaltung: Christmas Time mit Jazz`n Crime – Autorenlesung mit Ralf Kramp und festlich leisen Tönen von Bert Enkels. Das Art & Office Team sorgt für den stimmungsvollen Rahmen… wir werden auch hier berichten.

Art & Office Aktuell

Sprechen Sie uns an

Wir beraten Sie gerne auch direkt und persönlich vor Ort.

Kontakt